578057_10151317203317793_1354066035_n

A Label to watch: Distorted People

Heute gibt es bei Naffblog nicht nur ein Label to Watch, sondern auch den dazugehörigen Shop.

Gelegen in der Hans-Sachs-Str. 5, im Herzen Münchens, lässt der heutige Shop to Watch nicht nur Fashion Liebhaber-Herzen höher schlagen, sondern versetzt auch Industrial Chic-Fans ins Staunen.

1262972_10151606874582793_331966680_o

Ein leises „Uiii, wowww , ahh…“ durchfuhr uns, als wir die Jungs in ihrem Münchner Concept Store besuchen durften. Der selbstkreierte Barber & Butcher Style ist hier bis ins kleinste Detail, liebevoll umgesetzt worden.

Selbstgebaute Regale, dunkle Holztöne und Vintage Werkzeug versetzten den Besucher in andere Zeit zurück. Männlichkeit versprüht nicht nur der Laden sondern auch die dazugehörige Mode. Nach dem meist schwer umzusetzenden Leitsatz „ less is more“, designt das Team von Distorted People, urbane Männermode mit dem gewissen ETWAS!

 1269166_10151606874637793_454511176_o

 

Der Stil steht nicht etwa für den Metzger und den Friseur im herkömmlichen Sinne, sondern ist eher eine Versinnbildlichung. Die traditionellen Handwerksberufe kreieren seit Jahrhunderten im Umgang mit verschiedenen Zutaten, Schnitttechniken und Handwerksgeschick, neue Designs.

Diesen Ansatz verfolgt auch Distorted People! Auf das wesentliche reduziert, kreieren sie mit verschiedenen Veredelungs – und Wascharten individuelle Looks.

Dem Träger dieser Marke soll der unverwechselbare Barber & Butcher Style verliehen werden.

 

Schlicht, männlich & traditionell!

1176126_10151561275322793_1705494432_n(1)

 

Wem zeitlose, tragbare und dennoch chice Männermode im Kleiderschrank fehlt, der sollte sich einfach im Store austoben!

 

We say: Simplicity is the ultimate sophistication!

HIER GEHTS ZUM SHOP