969340_597295736969314_1844787323_n

Shop to watch : SHRN

München hat noch mehr zu bieten außer dem FC Bayern, der Maximillianstrasse und überteuerten Boutiquen. Unter der Bussi Bussi-Gesellschaft befinden sich zum Glück auch einige „Junge Wilde“!

Das Allround Talent und Urgestein der Münchner Skateszene Robinson Kuhlmann sollte dabei unbedingt namentlich erwähnt werden.

In den 90ern feierte er zahlreiche Erfolge auf dem Skateplatz, nun feiert er hinter einem seiner vielen Tresen.

Robinson Bar, Rubybar und Attentat Griechischer Salat sind jedem ein Begriff der sich in der Münchner Szene gerne die Nächte um die Ohren schlägt.

Der Allrounder Robinson hat sich mit 2 Kumpels einen lang ersehnten Traum erfüllt und einen heimischen Skate Shop eröffnet.

tumblr_mqcda34bMu1s32mv5o1_1280

Getauft haben die Jungs ihren Shop SHRN, wo man sich  Anfangs fragt:

„ Was zur Hölle soll das heißen und wie spricht man das aus?! “

Ganz simpel eigentlich als Ableitung zu ihrem Blog ist es die Abkürzung von „SO HOT RIGHT NOW” .

Passend finden wir, denn die Teile die in dem Shop hängen haben genau diese Bezeichnung verdient.

Bei SHRN  findet man hauptsächlich Skateboardmarken, die von Skateboardfahrern gegründet wurden und Underground-Labels die noch nicht dem Hype zum Opfern gefallen sind.

Die Jungs sind einige der wenigen, die zu 100 % hinter ihrem Produkt stehen und dazu noch mit Erfahrung und Background-Wissen glänzen.

Wir sagen dazu nur eins : Support Your Local Skate Dealer !


 

HIER GEHTS ZU SHRN