bas hägi cover

Wir trinken Billigbull aus Sektgläsern!

Von dem Münchener Rapper “Hägi” haben wir ja euch schon ausführlich berichtet. Nach zwei Ausgaben seiner erfolgreichen Mixtapereihe “Evolution of Rap” legt er jetzt seine erste EP nach. Hierfür hat er unter anderem mit dem Kieler Produzenten CutCarlsn zusammengearbeitet der – und das muss hier geehrt werden – Hägis ordentlichen Flow mit großartigen Beats untermalt.

Das Debüt ist mit sechs Songs geschmückt und benutzt häufig Jazz und Blues Elemente, die wohl auch auf Hägis Hintergrund als Gitarrist und Schlagzeuger zurückzuführen sind. Besonders “Du” hat es uns angetan und errinert stark an die ersten Stücke von Heidelberger Hip-Hop Legende “Torch” der mit Songs wie “Kapitel 29″ und “Wunderschön” Rapgeschichte schrieb.

Hände in die Luft für Müncheners neueste Deutschraphoffnung!

Die Ep gibts hier zu holen und trägt den selbstironischen Titel “Billigbull aus Sektgläsern”.

Wer möchte kann das Ding sogar für  lau erstehen, einfach “0 Euro” als Preis angeben – Prädikat: Geheimtipp!

Zu sehen gibt es das junge Talent am 26.04.2013 in der Glockenbachwerkstatt // München!